Campingbus Reimo Trip auf dem Citroen Spacetourer

Das ideale Fahrzeug für alle (Groß-)Familien die sich einen Campingbus und ein Alltagsauto in einem Fahrzeug wünschen.

Mit bis zu 8 Sitzplätzen und 3 Schlafplätzen (2 im Easy-Fit Schlafdach) müssen Sie sich nicht zwischen einem Campingbus und einem Familien-Auto entscheiden, mit dem Reimo Trip auf Citroen Spacetourer haben Sie beides in einem Auto.

Die (Camping)-Ausstattung kann nach belieben ein- oder ausgebaut werden. Bei voll eingebauten Campingmodulen kann der Citroen mit 4 Sitzplätzen gut als Familienauto genutzt werden.

Die schlanke Arbeitsplatte des Reimo Trips-Ausbaus ist matt-strukturiert und in Schwarz gehalten, dies verleiht dem Interieur einen besonders stylischen Look. Die Edelstahlspüle und der Ein-Flamm-Kocher können auch bei schlechtem Wetter bequem im Stehen genutzt werden dank der Höhenerweiterung durch das hochklappbare Schlafbett. Die Funktionsschiene erlaubt es den Tisch auch im Außenbereich zu benutzen, so können Sie ihr Essen bei Sonnenschein an der frischen Luft genießen.

Dank der übersichtlichen und kompakten Maße (4,96m Länge, unter 2m Höhe) des Autos eignet sich der Reimo Trip ideal für Städtetrips.

In Kombination mit einem Campingbus-Vorzelt ist er zudem auch ein tolles Urlaubsauto bei längeren Aufenthalten.

 

 

Die vielen Staufächer bieten unter anderem genügend Platz um eine Camping-Toilette (Porta Potti Cube) zu verstauen, dies macht Sie in ihrer Tagesplanung unabhängiger. Gerade bei Reisen mit Kindern weiß man diese Möglichkeit zu schätzen.

Natürlich gibt es auch die Möglichkeit ihre Getränke in der Kompressorkühlbox kalt zu stellen. Durch den diesjährigen Sommer weiß man diese Möglichkeit besonders zu schätzen.

Reimo Trip Campingbus mit Kühlbox

Weitere Informationen finden Sie demnächst auf www.reimo.com

Dieser Beitrag wurde unter campingbus abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.