Charity Weihnachtsaktion für Kinder

Auch dieses Jahr beteiligt sich Reimo wieder an der großen Charity-Aktion die traditionsgemäß in der Frankfuter Festhalle, während des Reitturniers, stattfindet.

Damit alle Kinder ein schönes Weihnachtsfest genießen können.

Reimo spendet Geschenke für benachteiligte Kinder

Reimo spendet Geschenke für benachteiligte Kinder

Mehr zu dieser tollen Aktion finden Sie hier: http://festhallenreitturnier-frankfurt.de/front_content.php?idcat=1285

 

Wir möchten Kindern eine Freude bereiten
machen Sie mit bei unserer traditionellen Weihnachtsbaumaktion!
Nicht jedes Kind hat das Glück, Weihnachten so feiern zu können, wie es
eigentlich sein sollte: als ein Fest der Freude zuhause mit der Familie
und natürlich auch mit Geschenken. Wie in jedem Jahr möchten wir daher solchen Kindern, die ohnehin mit
besonderen Herausforderungen in ihrem noch jungen Leben konfrontiert sind, eine
kleine Freude bereiten.
Sie können sich uns anschließen und ein Geschenk für ein Kind unter unseren Weihnachtsbaum legen.
Zusammen mit Peter Feldmann, Oberbürgermeister der Stadt Frankfurt am Main
und Schirmherr dieser Aktion, werden wir diese Geschenke am Sonntagnachmittag
an einige der bedachten Kinder sowie an die Vertreter der ausgewählten Einrichtungen überreichen.
Sie finden unseren Weihnachtsbaum im 2. Geschoss des Forums, direkt vor dem
Ausstellungsbereich „Panorama“. Dort können Sie Ihr Geschen k von Donnerstag an
hinlegen oder geben Sie es gern auch am Stand unserer UNICEF-und Linsenhoff-Stiftung
im Erdgeschoss des Forums ab.
Damit das Geschenk auch möglichst in die passenden Kinderhände kommt, bitten
wir Sie um einen am Geschenk gut befestigt en Anhänger oder Aufkleber
mit einer ungefähren Altersangabe und dem Hinweis, ob das Geschenk speziell für einen
Jungen oder ein Mädchen ist.
Diesen Kindern möchten wir Geschenke zukommen lassen:
Kinderwerkstatt Bockenheim:
Wie in den Jahren davor unterstützen wir die Kinder werkstatt Bockenheim. Der
gemeinnützige Verein für soziale Arbeit engagiert sich seit 1979 in der Kinder-und
Jugendarbeit im Frankfurter Stadtteil Bockenheim. Er bietet ein breites Angebot von
allgemeiner Beratung und Information bis zu individueller Begleitung, Betreuung
und Unterstützung von Kindern, Jugendlichen, jungen Erwachsenen und Familien. In
schwierigen Situationen werden Probleme flexibel, engagiert und ohne
bürokratische Hemmnisse angegangen. Ziel der Arbeit ist eine intensive Hilfe zur
Selbsthilfe, für eigenverantwortliches Handeln und Leben.
Flüchtlingskinder aus der Großunterkunft in Frankfurt-Bonames:
Wir möchten gern auch die rund 180 Kinder aus der Großunterkunft für
Flüchtlingsfamilien in Frankfurt-Bonames beschenken.
Die dort wohnenden Familien kommen aus Syrien, Afghanistan, Iran, Irak, Eritrea, Äthiopien und Pakistan. Alle
haben eine gute Bleibeperspektive und bemühen sich darum, hier in Frankfurt nun
neue Wurzeln zu schlagen. Nach dem Verlust ihrer Heimat, Teilender Familie und
Freunden und den nun mitunter herausfordernden Erlebnissen in einer neuen
Umgebung, denken wir, dass diese Kinder eine kleine Freude mehr als verdient
haben.
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *