Reimo unterstützt den Bau des Hospiz am Jügesheimer Wasserturm

Wir unterstützen den Bau eines Hosiz in Rodgau, am Jügesheimer Wassertum: Denn dieses Thema geht uns alle an!

Hier war schnelle und unbürokratische, finanzielle Hilfe gefordert. Diesehaben wir gerne geleistet!

“…..Der Anlass war eine weitere Zustiftung: 20.000 Euro von der Firma Reimo Reisemobil-Center GmbH (Egelsbach). Damit hat das Stiftungskapital 1,3 Millionen Euro erreicht. Der geschäftsführende Gesellschafter des Unternehmens, Günter Holona, zeigte sich angetan vom Engagement der Rodgauer. Er musste nicht davon überzeugt werden, dass ein stationäres Hospiz in der Region dringend benötigt wird. Aus eigener Erfahrung und aus dem Kreis seiner 180 Mitarbeiter kennt er die Sorgen, die auf Familien zukommen, wenn sie eine Einrichtung suchen, in der ein Angehöriger die letzten Wochen des Lebens in Geborgenheit und mit palliativer Betreuung verbringen kann.”

Den ganzen Atikel lesen Sie hier: Baubeginn des Hospiz im Frühjahr 2019

Reimo spendet 20.000€ für den Bau eines Hospiz

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.